So bewahren Sie Ihr Elektro-Skateboard im Winter sicher auf

Dezember 24, 2021

Heute sprechen wir über die Winterlagerung Ihres Elektro-Skateboards. Für viele von Ihnen, die einige strengere Winter mit Schneefall haben, werden Sie nicht in der Lage sein, Ihre E-Skates zu fahren. Heute wollten wir ein paar schnelle Tipps zur Aufbewahrung Ihres Elektroboards und der Batterie durchgehen.

enjoy gyroor electric skateboard

Wann sollten Sie Ihr Elektro-Skateboard lagern?

Im Winter müssen wir uns bei der Aufbewahrung von Elektro-Skateboards nur um die Batterie kümmern. Genau wie bei einem Elektroauto sollten Sie sich auch um Ihre Batterien kümmern, besonders wenn Sie sie längere Zeit nicht benutzen möchten.

Sollte ich den Akku des elektrischen Skateboards vollständig aufladen, bevor ich ihn im Winter lagere?

Wenn der Schnee endlich fällt, ist es an der Zeit, Ihre E-Skates für eine Weile wegzulegen. Ihr erster Instinkt ist möglicherweise, Ihren Akku aufzuladen, damit er genug Akkulaufzeit hat, um den Winter zu überstehen. Ihr Instinkt ist nur halb richtig. Lithium-Ionen-Akkus sind am glücklichsten, wenn sie bei etwa 60 % gelagert werden.

Wenn Sie den Akku daher zu 100 % voll aufgeladen lassen, wird der Akku bei der Lagerung unnötig belastet. Und es wird die Akkulaufzeit des Akkus für lange Zeit beeinträchtigen. Sobald Ihr Board etwa 60 % sitzt, sollten Sie einen guten Platz finden, um es zu halten.

Wo bewahren Sie Ihr Elektro-Skateboard auf?

Wir empfehlen dringend, es an einem Ort aufzustellen, an dem die Temperatur kontrolliert werden kann.

Extreme Temperaturen sind auch schädlich für die Gesundheit der Batterie, also sollten Sie sie auf keinen Fall in einer Tiefkühlgarage lassen. Das ist wirklich schlecht für Ihre Batterie.

Sollte ich die Batterie regelmäßig überprüfen?

Wir empfehlen Ihnen wirklich, den Akku des Elektro-Skateboards einmal zu überprüfen. Achten Sie auf den Ladezustand des Akkus, um sicherzustellen, dass er nicht unerwartet heruntergefallen ist. Wenn Sie die Batterie zu tief entladen lassen, ist dies auch schädlich für die Gesundheit der Batterie, daher müssen Sie sie von Zeit zu Zeit überprüfen.

Sollte ich die Batterie irgendwann trainieren?

Es ist auch gut, den Akku gelegentlich einzuschalten und den Akku für kurze Zeit zu trainieren.

Denn Ihre Batterie wird nicht einige Monate lang völlig stillstehen.

Kann die Batterie während der Lagerung entfernt werden?

Wenn Sie das Skateboard wirklich nicht den ganzen Winter im Haus lagern möchten, können Sie auch den Akku aus Ihrem Board entfernen, Ihr Board in den Lagerraum stellen und Ihren Akku irgendwo im Haus unterbringen.

Aber denken Sie daran, dass es immer noch eine gute Idee ist, den Akku gelegentlich zu trainieren, also denken Sie daran, wenn Sie vorhaben, den Akku vom Elektro-Skateboard zu trennen.

Kurz zum Schluss

  • Stellen Sie das elektrische Skateboard in einen temperierbaren, trockenen Raum, um Feuchtigkeit zu vermeiden.
  • Um eine Tiefentladung des Akkus zu vermeiden und die Lebensdauer des Akkus zu gewährleisten, laden Sie den Akku bitte regelmäßig auf, um die Akkuleistung im Bereich von 40 % bis 60 % zu halten.
  • Schalten Sie das elektrische Skateboard alle paar Wochen ein und trainieren Sie die Batterie, indem Sie die Räder einige Minuten lang drehen.
  • Wenn Sie trotzdem im Winter fahren möchten, vermeiden Sie nasse, rutschige und schlammige Straßen.
  • Im Winter ist die Temperatur niedrig und die Batterieleistung lässt nach. Erwarten Sie nicht die gleiche Reichweite wie im Sommer.

Gyroor bietet hochwertiges Elektro-Skateboard für Sie, lange Reichweite 23 Meilen, schnelle Geschwindigkeit 22 Meilen pro Stunde, 216-Wh-Akku, 90-mm-PU-Räder.

Verwandt:

Gyroor Products for Sale


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden genehmigt, bevor sie angezeigt werden.