Lohnt es sich, ein Elektrofahrrad zu kaufen?

Oktober 20, 2021

Seit Elektrofahrräder in den 2010er Jahren auf den Markt kamen, sind ihre Preise gesunken und werden immer beliebter bei allen Arten von Fahrrädern: Vereinsfahrer, Stadtpendler, Freizeitradler und diejenigen, die nur von A nach B reisen müssen. Ein kleiner Helfer.

Gyroor c3 electric bike

Für diejenigen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, ist dies eine wertvolle Anschaffung. Das motorisierte Assistenzsystem ermöglicht es Ihnen, pünktlich anzukommen, aber Sie schwitzen weniger als mit einem nicht motorisierten Fahrrad.

Lohnt es sich, ein Elektrofahrrad zu kaufen?

Ja, es bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können es zum Pendeln, für Kurztrips und zum Sport verwenden.

Warum lohnt es sich, ein Elektrofahrrad zu kaufen?

Schneller und einfacher fahren

Die Begeisterung der Menschen für Elektrofahrräder kommt daher, dass sie den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen und zur Schule erleichtern. Elektrofahrräder können helfen, Hindernisse beim Pendeln zu beseitigen, wie z. B. Entfernungen und Bergpfade. Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrrädern hat sich die durchschnittliche Hublänge von Elektrofahrrädern um 10 % erhöht.

Saisonale Nachfrage

Elektrofahrräder können es den Menschen auch ermöglichen, in ein tieferes Jahr zu fahren. Auch für den fleißigsten Radpendler wird es eine Herausforderung sein, in den kälteren Monaten mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Natürlich ist der Temperaturabfall für viele Anfänger der einzige Vorwand, das Fahrrad wieder in die Garage zu stellen und zum Auto, Bus oder Zug zu gehen.

Kostengünstige Lösung

Ein weiterer Grund, warum Elektrofahrräder für Stadtbewohner relevant sind, ist ihre Erschwinglichkeit. Die Lithium-Ionen-Batterietechnologie wird nicht nur besser, sondern auch billiger, was dazu beiträgt, die Gesamtkosten von Elektrofahrrädern zu senken. Nach dem Kauf eines Elektrofahrrads fangen Sie jedoch an, wirklich Geld zu sparen.

Nach einer großen Anfangsinvestition in das Fahrrad selbst sind die Betriebskosten sehr niedrig. Die Batterielebensdauer verbessert sich weiter, und Sie müssen sie möglicherweise nach etwa 10.000 Meilen ersetzen. Zählt man den jährlichen Service hinzu, ist es im Vergleich zu den Fahrtkosten und Fahrten in der Stadt immer noch eine erschwingliche Option, besonders wenn Sie am Zielort parken müssen.

Gesundheitliche Vorteile

Wir alle wissen, dass Bewegung gut für unsere körperliche und geistige Gesundheit ist, und das Schwingen unserer Beine auf einem Elektrofahrrad kann dazu beitragen, unseren Geist und Körper glücklich zu machen. Es wird empfohlen, dass Sie sich jede Woche mindestens 2,5 Stunden moderat bewegen, und wenn Sie ein Elektrofahrrad auf Ihrem täglichen Weg zur Arbeit verwenden, können Sie dieses Ziel wahrscheinlich leicht erreichen.

Wenn Sie befürchten, dass das Fahren mit einem Elektrofahrrad nicht genug Bewegung bietet, um als "Training" bezeichnet zu werden, dann liegen Sie falsch. Eine Vielzahl von Studien hat gezeigt, dass das Fahren mit einem Elektrofahrrad tatsächlich das Herz höher schlagen lässt.

Eine solche Studie in Boulder, Colorado, ergab, dass die Herzfrequenz der Teilnehmer jedes Mal, wenn sie mindestens 40 Minuten lang mit einem Elektrofahrrad fuhren, durchschnittlich etwa 75 % des Maximums betrug. Dies ist ähnlich wie zügiges Gehen und reicht aus, um die Gesundheitsrichtlinien für "moderate" Bewegung zu erfüllen.

ride an electric bike

Fazit

Es lohnt sich, ein Elektrofahrrad zu kaufen. Obwohl die anfängliche Investition relativ hoch sein kann, sind die Kosten für das spätere Fahren sehr gering, und das Fahren mit einem Elektrofahrrad kann Ihnen beim Training helfen. Hier schlage ich vor, dass Sie unser zusammenklappbares Gyroor C3-Elektrofahrrad mit 450 W starkem, bürstenlosem Motor, einer Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h und einer Reichweite von 45 km kaufen.

Gyroor Products for Sale


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden genehmigt, bevor sie angezeigt werden.

x